Angestellter
«Vorschau schließen

  • Bezeichnung: GU-Projektleiter/in Innsbruck
  • Ort: Tirol
  • Ein marktkonformes Gehalt von € 4500

Beschreibung

Wir sind ein national erfolgreicher General- und Totalunternehmer mit Hauptsitz im oberösterreichischen Zentralraum und betrachten unsere Hochbauprojekte ganzheitlich von der Organisations- und Standortentwicklung über die Planung bis hin zur Umsetzung und Nachbetreuung. Durch innovative Ideen schaffen wir Bauwerke im kommunalen und im gewerblich-industriellen Sektor im Raum Österreich. Zur Weiterentwicklung und Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Zweigniederlassung in Innsbruck eine/n verlässliche/n und verantwortungsbewusste/n

GU-PROJEKTLEITER/IN

SCHWERPUNKT GENERAL- UND TOTALUNTERNEHMERBAU

Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche, kaufmännische und technische Leitung von TU-/GU-Projekten
  • Intensive und nachhaltige Kundenberatung und -betreuung während der gesamten Bauphase
  • Kaufmännisches und technisches Projektcontrolling
  • Führung des Projektteams
  • Abnahme und Übergabe der Objekte an den Kunden

Voraussetzungen

  • Fundierte bautechnische Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektgeschäft sowie in der gewerkeübergreifenden Projektabwicklung
  • Sehr gutes kaufmännisches Know-how
  • Juristisches Grundverständnis
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Persönlich überzeugen Sie durch hohe Einsatzbereitschaft, Begeisterungsfähigkeit und teamorientiertes Handeln

DIENSTORT: INNSBRUCK

Wir bieten Ihnen ein eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Aufgabengebiet und eine langfristige Perspektive in einem offenen Betriebsklima mit humorvollen Kollegen im Team der Niederlassung Innsbruck, bestehend aus 10 Personen. Aus- und Weiterbildung im firmeninternen Bildungsprogramm sowie flexible Arbeitszeiten in einer Region mit bester Lebensqualität runden das attraktive Angebot ab. Interessiert Sie diese Chance? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Für die ausgeschriebene Position ist ein Jahresbruttogehalt ab € 63.000,- veranschlagt. Geboten wird weiters ein Firmen-PKW und eine marktkonforme Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung.